Archiv für den Autor: Lisa

Unser Stand auf dem Bürgerfest 2016

„Schule in vielen Sprachen“ – Bürgerfest Schwabhausen 24.7.2016

Auf dem Bürgerfest Schwabhausen hatten wir Gelegenheit, die jeweiligen Muttersprachen unserer Mitbürger aus der Gemeinschaftsunterkunft kennenzulernen!

Die Teilnehmer unserer Deutschkurse für Asylbewerber gewährten uns einen Einblick in die Sprachen Arabisch, Tigrinya, Dari, Farsi und Somali.

Unsere Namen auf arabisch!

Unsere Namen auf dari!

Unsere Namen auf tigrinya!

Helferkreis Schwabhausen
Gruppe Deutsch- und Mathe
Lehrer + Schüler

Arbeit und Beschäftigung für alle

Job oder Ausbildung? Helfer oder Facharbeiter? Praktikum oder Einfühlungsverhältnis?

Die meisten zu uns kommenden Asylbewerber wünschen sich eine Arbeit. Einige sind auch schon sehr gut qualifiziert, jedoch sind die mitgebrachten Qualifikationen oft nicht ausreichend oder passend zu den bestehenden Anforderungen in Deutschland.

Das noch sehr kleine, aber beständige Team “Arbeitsaufnahme“ in Schwabhausen fördert das Verständnis und klärt Asylbewerber auf über geeignete und vor allem legale Wege.

Wir informieren und zeigen mögliche Wege zu eigenständig definierten Zielen auf.
Dies fordert viel Willenskraft, Disziplin und Durchhaltevermögen, wobei wir die Asylbewerber unterstützen und immer wieder aufs Neue motivieren.

Wir zeigen Chancen auf, besuchen Jobmessen, schauen auf „Berufe TV“ Filme zur beruflichen Orientierung, kümmern uns um berufliche Förderungen, arbeiten mit den unterschiedlichen Behörden, den Innungen, der IHK und der HWK zusammen,
veranstalten eigene Workshops.

Einmal in der Woche bieten wir eine Infostunde an, in der sich Asylbewerber Schritt für Schritt proaktiv auf den Weg in eine Beschäftigung machen können, unabhängig von Ihrer Herkunft und Bleibeperspektive. Unsere Flüchtlinge stammen aus Somalia, Eritrea, Syrien, Irak, Nigeria, Myanmar, Mali, Sierra Leone und Afghanistan.

Wir dürfen die Räume der VHS nutzen und die Rechner im JUZ in Schwabhausen,
ein optimales Angebot, um die Container zu verlassen und aktiv zu werden.

Wir suchen Unterstützer:
Für unser Team suchen wir ständig ehrenamtliche Helfer, Männer und Frauen,
die unsere Asylbewerber bei der Erstellung ihrer Lebensläufe unterstützen, ihnen
realistisch die Pro und Contras verständlich machen, Hilfe zur Selbsthilfe geben.
Hilfe, sich zu integrieren, von Sozialleistungen unabhängig zu werden und schulische und somit berufliche Chancen wahrzunehmen können.

Werden Sie ein Teil von uns!

Wir freuen uns auch über aufgeschlossene Unternehmer:

Geben Sie unseren Asylbewerbern und anerkannten Flüchtlingen eine Chance!

Sie können uns unterstützen, indem Sie einen Asylbewerber mal für ein paar Stunden in Ihre Firmen und Arbeitsabläufe „hineinschnuppern“ lassen und dabei sich selbst eine Chance geben, Menschen  mit viel Potential kennenzulernen.

Wir betreuen selbstverständlich beide Seiten bei anfänglichen Unsicherheiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie noch Fragen?
Bitte melden Sie sich per Mail an hk_schwabhausen@web.de, oder auch telefonisch bei Astrid Perrotton 0171-5277266. Sie beantwortet gerne Ihre Fragen.

Weiterführende Links:
https://www.unternehmen-integrieren-fluechtlinge.de
https://www.bildung-fuer-fluechtlinge.de

Was wir uns noch wünschen:
Mehr Mitbürger aus Schwabhausen und Umgebung als Unterstützer und Mitverantwortliche.

Schule für alle

Schule

Schule für alle:
Das „Team Lernen“ bietet Kurse für Basiswissen Deutsch, Mathematik, Alphabetisierung und Buchstabeneinführung für alle Asylbewerber in Schwabhausen an, unabhängig von Ihrer Herkunft und Bleibeperspektive. Wir unterrichten in den Räumen der VHS Schwabhausen. Unterrichtsmaterial und Bücher sind vorhanden. Unterrichtszeiten sind frei wählbar.

Wir suchen Sie:
Für den Deutschunterricht suchen wir noch ehrenamtliche Helfer, die Lust und Laune haben, die deutsche Sprache an lernbegeisterte junge Frauen und Männer aus Somalia, Eritrea, Syrien, Irak, Nigeria, Senegal und Afghanistan zu vermitteln.

Was wir uns noch wünschen:
Wir könnten Deutsch mit Online Kursen anbieten.
Dazu benötigen wir aber noch Computer, idealerweise Laptops zur leichteren Handhabung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie noch Fragen?
Bitte melden Sie sich per Mail an hk_schwabhausen@web.de, direkt bei der VHS Schwabhausen bildung@vhs-schwabhausen.de oder gerne auch telefonisch bei Eva Kitir, Tel: 08138 92880, die das Sprachteam im Helferkreis Schwabhausen organisiert.

Schule 2

Zeitspender gesucht

Liebe Mitbürger,

wir suchen immer Leute, die bereit sind, etwas Zeit zu spenden.

Es werden dringend weitere Deutschlehrer benötigt, auch stundenweise.

Ebenso „Integrationspartner“, die den Flüchtlingen auf dem Weg in das Arbeitsleben helfen
oder sie zu Ämtern oder Ärzten begleiten, aber auch zu kulturellen Veranstaltungen.

Als Integrationspartner wäre es Ihre Aufgabe, regelmäßig
Kontakt zu halten, Deutsch zu üben, bei den alltagspraktischen Dingen des Lebens zu
unterstützen. Leisten Sie „Hilfe zur Selbsthilfe“!

Asyl-Danke2

Nähere Informationen zum Thema Deutschunterricht gibt es
hier: http://hka.mwnet.de/category/projekte/deutschunterricht/

(LK/94/8516)